Rezept für die besten Schoko Brownies: Einfach zuhause Selbermachen

Rezept für die besten Schoko Brownies: Einfach zuhause Selbermachen

Schoko und Hanf - beste Kombi ever! Probiere mal diese Schoko-Brownies.

Wenn Du es Dir mal ordentlich gönnen willst dann erwägst Du vielleicht folgendes Rezept!

Das brauchst du für die Zubereitung beim Schoko Brownie Rezept:

So verarbeitest du die Zutaten für das Schoko Brownie Rezept:

  1. Den Ofen vorheizen - Bei Ober-/Unterhitze auf 175 Grad (bei Umluft 155 Grad).
  2. Bringe die 125 g Hanf-Butter und 150 g Zartbitterschokolade unter niedriger Hitze zum schmelzen.
  3. Mische die Eier mit Vanillezucker und braunem Zucker und schlage die Masse zu einem Schaum.
  4. Gib das Mehl, Backpulver, Kakaopulver und Salz in den Schaum und verrühre alles.
  5. Füge die Schokobutter aus dem Topf in die Eier-/Mehlmasse und verrühre alles.
  6. Zerbrösel die restliche Schokolade und mische sie dem Teig bei.
  7. Bringe den fertigen Teig auf das Blech und streiche alles glatt.
  8. Stelle das Blech 18 Minuten in den vorgeheizten Ofen.
Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere sie.
Videos zum Artikel