Cannabis bei Morbus Bechterew?

Mehr Infos über Morbus Bechterew bei der DVMB: https://bechterew.de
Der Ärztliche Berater der DVMB, Prof. Dr. Martin Rudwaleit, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin und Rheumatologie am Klinikum Bielefeld Rosenhöhe hat zu wichtigen Fragen für Morbus-Bechterew-Patienten kurze und prägnante Antworten gegeben. Die Antworten können naturgemäß nur allgemein gehalten werden, da jeder Patient ein Individuum ist.

Die Deutsche Vereinigung Morbus Bechterew e.V. (DVMB) ist das Netzwerk zur Selbsthilfe für Patienten, die an Morbus Bechterew oder verwandten entzündlichen Wirbelsäulenerkrankungen (Spondyloarthritiden) leiden.
Die DVMB verfügt inzwischen über mehr als 35 Jahre Erfahrung in der Vertretung der Interessen dieser Patientengruppe. Sie ist daher euer kompetenter Ansprechpartner für neueste Informationen zum Thema Morbus Bechterew und bei allen Problemen, die in Folge der Erkrankung auftreten könnten. Deshalb unser Slogan: Kompetenz aus Erfahrung! Werdet Mitglied, denn nur gemeinsam sind wir stark! https://www.bechterew.de/wir/mitgliedschaft/

Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.
Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiere sie.